Unternehmensführung

Wir sind dem höchsten Standard der Unternehmensführung verpflichtet. Der Vorstand nimmt seine Verantwortung bei der Beförderung der Kernwerte der Gruppe und im Hinblick auf die Gewährleistung dessen, dass sich alle Angestellten ihrer Verpflichtung bewusst sind, ein hohes Maß an geschäftlicher Integrität an den Tag zu legen, sehr ernst. Im Einklang mit den ungarischen Gesetzen hat Waberer’s eine zweistufige Führungs- und Aufsichtsstruktur, bestehend aus dem Vorstand und dem Aufsichtsrat. Der Vorstand ist für die Leitung des Unternehmens verantwortlich und vertritt es gegenüber Dritten. Der Aufsichtsrat hat die Aufsicht über den Vorstand und die Leitung des Unternehmens und schützt die Interessen der Aktionäre. Außerdem ist er verantwortlich für die Innenrevision des Unternehmens.

 

Vorstand

Robert Ziegler, Generaldirektor (operatives Mitglied) 

Robert Ziegler ist zu unserem Unternehmen vom DHL-Unternehmensbereich Freight gekommen, wo er ab 2015 als Chief Operations Officer arbeitete und später als der für die Regionen Vereinigtes Königrich und Benelux verantwortliche Chief Executive Officer tätig war. Vor der DHL Freight arbeitete Ziegler 17 Jahre lang als Management-Berater bei AT Kearney. Während dieser Zeit nahm er an zahlreichen Transport- und Logistikprojekten teil und wurde Leiter des AT Kearney Unternehmensbereichs, der sich mit den Branchen Transport und Infrastruktur beschäftigt. Des Weiteren gründete er in Dubai das AT Kearney Büro für den Nahen Osten, wo er 5 Jahre verbrachte.


Barna Erdélyi, Stellvertretender Generaldirektor (operatives Mitglied)

Herr Barna Erdélyi ist seit 2017 operatives Mitglied des Vorstands. Er ist derzeit als Deputy Chief Executive Officer und als Chief Financial Officer für das Unternehmen tätig. Zuvor hat er unter anderem bei der MÁV-Gruppe [Ungarische Staatseisenbahnen] und bei PwC gearbeitet. Er hat seine berufliche Laufbahn 2001 als Berater bei der IFUA Horváth & Partners Kft. [IFUA Horváth & Partners GmbH] begonnen. Herr Erdélyi hat einen MSc in Wirtschaftswissenschaften an der Budapester Universität für Wirtschaftswissenschaften erworben.


Gerard van Kesteren, Vorsitzender des Vorstands (nichtoperatives – externes – Mitglied)

Herr Gerard van Kesteren ist seit 2016 nichtoperatives Mitglied des Vorstands. Er ist auch Vorstandsmitglied bei Planzer Schweiz, Raben Holland und Janel Corporation (USA). Außerdem ist er Senior Advisor bei Astor Place Holdings (USA) und McKinsey & Company sowie Vorstandsvorsitzender bei CFO Switzerland. Herr van Kesteren hat seine berufliche Laufbahn 1972 bei der Sara Lee Corporation begonnen, wo er verschiedene Positionen bekleidete. Er war Finanzcontroller und Chief Financial Officer bei der Kühne + Nagel International AG. Herr van Kesteren hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Buchhaltung von der Hogeschool van Arnhem in den Niederlanden. Der Mitglied des Vorstands besitzt 3049 Stück Stammaktien der Gesellshaft Waberer’s International Nyrt.


Robert Knorr (nichtoperatives – externes – Mitglied)

Robert Knorr ist ein Mitglied der Leitung von Mid Europa Partners, ein Leadinvestor, der sich mit dem Wachstum, Aufkauf der mittel- und osteuropäischen Märkten beschäftigt. Er erwarb an der Universität La Sapienza einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaft und Business, und erwarb an der London Business School einen Master-Abschluss in Finanzen. Robert arbeitet seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1999 bei Mid Europa. Er ist ein Mitglied des Investitionsausschusses, Ko-Präsident des Verwaltungsausschusses, sowie Leiter des Handels- und Verbraucherpraxis. Vor seinem Beitritt an Mid Europa arbeitete Robert mit Bankers Trust und mit der Deutsche Bank in London und Milano. Robert ist unter die Investitionen von Mid Europa ein Mitglied des Verwaltungsrates vom polnischen Allegro, vom rumänischen Profi und vom südslawischen Moji Brendovi Gruppe.


Dr. Péter Lakatos (nichtoperatives – externes – Mitglied)

Herr Dr. Péter Lakatos ist seit 2016 nichtoperatives Mitglied des Vorstands von Waberer‘s. Er ist ein führender Anwalt für Prozessführung, geschäftliche und behördliche Angelegenheiten, Strafverteidiger und Fachanwalt für regulierte Sektoren. Er hat einige der größten Unternehmen des Telekommunikationssektors in Verbindung mit ihrer Tätigkeit in Ungarn vertreten. Herr Dr. Péter Lakatos hat das Jurastudium an der Fakultät für Rechts- und Staatswissenschaften der Eötvös Loránd Universität in Budapest absolviert und einen LL. M. von der George Washington University in den USA erworben.

Csanád Dániel

Mr Daniel is a principal of Mid Europa Partners. Prior to joining Mid Europa, he worked in the Investment Banking Division at Morgan Stanley in Frankfurt and on the restructuring of portfolio companies at Audax Group in Germany. Previously, he was with Deutsche Bank in its M&A department in Frankfurt.

Aufsichtsratsmitglieder

David William Moffat Thompson

Mr. Thompson was employed by KPMG for 42 years in various positions until 2014 mainly in the field of audit services, including 22 years as a partner in KPMG’s Budapest office and 12 years as a member of the Management Board of the Hungarian member firm of KPMG. Mr. Thompson is a member of the Curatorium of the Robert Burns International Foundation, a registered charity in Hungary.


Dr. Zoltán György Bodnár

Dr. Zoltán György Bodnár ist seit 2017 Mitglied des Aufsichtsrates und des Rechnungsprüfungsausschusses. Zuvor war er CEO der Magyar Export-Import Bank Zrt. [Ungarische Export-Import-Bank gAG] und hat unter anderem bei der CIB Bank, der Állami Autópálya-kezelő Zrt. [Staatliche Autobahnbetreiber gAG] und als stellvertretender Präsident der Ungarischen Nationalbank gearbeitet. Er hat seine berufliche Laufbahn als Lehrbeauftragter am Institut für Finanzrecht der Juristischen Fakultät der Eötvös Loránd Universität in Budapest begonnen. Dr. Bodnár hat einen PhD in Staats- und Rechtswissenschaften an der Ungarischen Akademie der Wissenschaften [MTA] und einen Mastertitel in Staats- und Rechtswissenschaften an der Eötvös Loránd Universität in Budapest erworben.


Gábor Béla Nagy

Herr Gábor Béla Nagy ist seit 2017 Mitglied des Aufsichtsrates. Zuvor war er CEO bei der MFB Invest Zrt. [MFB Invest gAG] und Leiter der Unternehmensfinanzierung bei der Raiffeisen Bank Zrt. [Raiffeisen Bank gAG]. Er hatte diverse Positionen bei der Citibank, der ING, der OTP Bank Nyrt. [OTP Bank oAG] und der Raiffeisen Bank. Er besitzt einen Abschluss in Wirtschaftsrecht von der juristischen Fakultät der Eötvös Loránd Universität und einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Außenhandelshochschule in Budapest.


Philip Antony Marshall

Herr Philip Antony Marshall ist seit 2017 Mitglied des Aufsichtsrates und des Rechnungsprüfungsausschusses. Zuvor war er nichtoperativer Direktor bei Photonstar Plc. und hat gleichzeitig bei Wood Mckenzie (ein durch außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen finanziertes Unternehmen) und General Electric gearbeitet, auch als CEO für die Einheit EMEA Verbraucher- und Gewerbliche Lösungen des Unternehmens, deren Geschäftssitz in Ungarn war. Er ist derzeit CFO und Vorstandsmitglied bei Exova Plc. Er hat seine berufliche Laufbahn als Finanzanalyst bei der International Computers Limited in England begonnen. Er hat einen BSc in Buchhaltung von der Universität von West-London.


Sándor Székely

Herr Sándor Székely ist seit 1999 als Arbeitnehmervertreter (der seine Tätigkeit noch bei der Rechtsvorgängergesellschaft begonnen hat) Mitglied des Aufsichtsrates. Er ist bei dem Unternehmen derzeit als Vorsitzender der Európai Teherfuvarozók Szakszervezete [Gewerkschaft der Europäischen Frachtspediteure] tätig. Er bekleidet mehrere Ämter in verschiedenen Gewerkschaften, beispielsweise das des stellvertretenden Vorsitzenden des Landesverbandes der Gewerkschaften im Verkehrswesen, des Vorstandsmitglieds des Verbandes der Ungarischen Gewerkschaften und des gewählten Mitglieds des Sektionskomittees für öffentliche Frachtbeförderung der Europäischen Transportarbeiter-Föderation. Herr Székely hat seine berufliche Laufbahn bei Hungarocamion begonnen und war Gutachter beim Budapester Gericht für öffentliche Verwaltung und Arbeit. Er hat einen Abschluss in Automobiltechnologie an der Ihász Dániel Fachmittelschule für Automobiltechnik erworben. Der Mitglied des Vorstands besitzt 3049 Stück Stammaktien der Gesellshaft Waberer’s International Nyrt. Er besitzt 348 Stück Stammaktien der Gesellshaft Waberer’s International Nyrt.


Mária Szalainé Kazuska

Frau Mária Szalainé Kazuska ist seit 2017 als Arbeitnehmervertreterin Mitglied des Aufsichtsrates. Sie ist derzeit als Finanzchefin der Teherfuvarozók Szakszervezete [Gewerkschaft der Frachtspediteure] bei dem Unternehmen tätig. Zuvor war sie bei Hungarocamion, bei der SZK-Ker Bt. [SZK-Ker KG] und der Hungaro-Flott Kft. [Hungaro-Flott GmbH] beschäftigt. Sie hat ihre berufliche Laufbahn als Statistikerin bei der Fluggesellschaft Malév begonnen. Sie hat ihren Abschluss am Teleki Blanka Wirtschaftsgymnasium gemacht. Sie besitzt 692 Stück Stammaktien der Gesellshaft Waberer’s International Nyrt.

Prüfungsausschuss

David William Moffat Thompson
Philip Antony Marshall
Dr. Zoltán György Bodnár

Ernennungs- und Vergütungsausschuss

Gerard van Kesteren
Gábor Béla Nagy
David William Moffat Thompson

Diese Website verwendet Cookies um das korrekte Funktionieren der Website zu ermöglichen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen über die Cookies zu erhalten: Weitere Informationen OK